Unzufrieden? Herzlichen Glückwunsch!

Unzufriedenheit – ein starker Motor

“Warum haben Sie das erfunden?” – “Weil ich unzufrieden war, so wie es vorher war…”

Unzufriedenheit – ein starker Motor, wenn wir diesen als solchen erkennen und nutzen. Unzufriedenheit ist im Moment des Beginnes äußerst kostbar. Denn wenn Sie nicht zufrieden mit einer Situation sind, wenn etwas wirklich unbequem ist, dann können Sie daraus einen starken Antrieb entwickeln, die Situation zu verbessern, zu verändern.

1752 war Benjamin Franklin sehr unzufrieden. Sein Haus war zu großen Teilen abgebrannt: Ein Blitz war in den Dachfirst eingeschlagen und hatte enormen Schaden angerichtet. In dieser Zeit war keinem bewusst, dass ein Blitz elektrisch geladen ist, sondern alle dachten, dass der Blitz eine Strafe des Himmels sei und es deswegen zu Schaden kommt. Franklin widerlegte das als Aberglauben. Er überlegte sich erst eine Methode, mit der er nachweisen konnte, dass Blitze elektrisch geladen sind und entwickelte daraufhin den Blitzableiter. Noch heute gibt es das Zitat über ihn: “Er entriss dem Himmel den Blitz und den Tyrannen das Zepter.”

Unzufriedenheit als Ansporn gesehen, es jetzt besser zu machen oder eine Lösung zu finden.

Also: Womit sind Sie so richtig unzufrieden?
Und was wollen Sie jetzt daran ändern?

Jeder Tag bietet neue Chancen, ergreifen Sie sie.

Über Isabel Kempinski

1976 erblickte ich im schönen Remscheid, der Hauptstadt des Bergischen Landes, das Licht der Welt. Seit ich denken kann besteht meine Faszination darin, Menschen zu bewegen und zu begleiten. Facettenreiche Tätigkeiten im Dienstleistungsbereich ermöglichten mir vorerst als Mitarbeiterin, später als Abteilungsleiterin und Führungskraft, unterschiedliche Perspektiven sowie Rollen einzunehmen. Weitere Erfahrungswerte aus den Bereichen Industrie und Handwerk ermöglichen mir heute eine ganzheitliche, praxisnahe wie authentische Herangehensweise als Kommunikations- und Führungskräftetrainerin. Mir bereitet es tiefe Freude, individuelle und maßgeschneiderte Strategien zu entwickeln, um diese bei meinen Kunden nachhaltig zu implementieren. Darüber hinaus bin ich Co-Trainerin in unserer Coach-Ausbildung und begleite Menschen bei ihrem Wachstum. Ich bin Menschenbewegerin aus Passion und geleite Sie gerne mit Begeisterung, Know-How und Empathie zu Ihren zielgerichteten, zukunftsfähigen und individuelle Lösungen.

Alle Artikel von Isabel Kempinski

Die Kommentare sind geschlossen.